TKE TKE Technischer Kundendienst & Entwicklung
Norbert Gerhardt

Zellen-Regenerierung

TKE bietet einen Regenerierservice für die Phosphorpentoxid-Feuchtemesszellen des MEA 902/903 und Ametek 303 an.

Die Zellen werden nach der Standardvorschrift des Herstellers bearbeitet und erhalten auf diese Weise die volle Funktionsfähigkeit zurück. Dies gilt jedoch nicht für Zellen mit internem Kurzschluss oder Glasbruch.

Der Regenerierservice umfasst folgende Leistungen:

  • Kostenlose Überprüfung der Zellen auf Regenerierfähigkeit
  • Reinigung und Neubeschichtung der regenerierfähigen Zelle
  • Überprüfung der Zellen mit kalibriertem Feuchteanalysator
  • Erstellung eines Protokolles
MEA903 Cell

Die TKE-P2O5-Feuchtemesszelle

Die von TKE neu entwickelte Phosphorpentoxid-Messzelle ist eine kostengünstige Lösung zum Weiterbetrieb des Analysators, wenn die Ametek-Zelle nicht mehr regenerierbar ist.

  • Die Zelle kann geöffnet werden, ist daher leicht zu regenerieren
  • Ersatz für Ametek/Dupont-Zellen
  • Fittings und Kabelanschluss nach Wunsch für andere Analysatoren
  • Größerer Volumenstrom-Bereich bis 200ml/min

Datenblatt [PDF]   TKE-Feuchtemesszelle
Zellen-Regenerierung [PDF] 

TKE trace moisture Cell

Enlarged Image closebutton